Gehwegerneuerung in der Reichsstraße

In der Reichsstraße, zwischen dem Theodor-Heuss-Platz und der Platanenallee (bzw. Hausnummer 100), werden die Gehwege grundhaft erneuert. Gleichzeitig werden die Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut und in Höhe Eschen-/Länderallee ein Fußgängerüberweg angelegt. Hierfür hat das Bezirksamt und das Kommunalparlament Investitionsmittel vorgesehen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben